1. Mai 2024 | 10 Uhr sagt es weiter …

 Liebe Vereinsmitglieder, liebe Tierfreunde, 

heute haben wir gleich zwei gute neue Nachrichten

Im November letzten Jahres kam der Motorrad Club Wolfmen Holledau auf uns zu und besuchte uns schließlich, um sich von unserer Arbeit zu überzeugen. 

Unten finden Sie den Flyer für die Veranstaltung, deren Erlös unseren Tieren zugute kommt. 

Wir freuen uns sehr, dass diese tolle Truppe uns ausgesucht hat und wir uns auf dem Fest auch mit einem eigenen Stand präsentieren dürfen. 

Es wäre toll, wenn viele unserer Vereinsmitglieder und Tierfreunde sich den 1. Mai freihalten und zu der Veranstaltung im Clubhaus in der Hauptstr. 16 in Ilmendorf kommen. Ganz sicher wird das ein sehr ereignisreicher Tag mit viel Spaß und Kommunikationsmöglichkeiten. 

2014 erschien die erste Vereinszeitung, zuerst zwei Mal jährlich, dann ab 2016 nur noch jährlich. Das Erstellen einer Zeitung macht viel Arbeit und die Themen sind irgendwann auch nicht mehr so vielzählig. Zuletzt hatten wir 2022 eine Vereinszeitung, mussten dann aber pausieren, da sich niemand für die Gestaltung fand und die Druckpreise sich verdoppelt haben. 

Voila, hier nun die zweite gute Nachricht: Wir werden bis zum Fest des Motorrad Clubs eine neue Vereinszeitung herausgeben. Denn: Bei der Weihnachtsfeier 2022 wurde uns das Sponsoring für die Druckkosten zugesagt, sofern wir jemanden für die Gestaltung finden können. Nun hat sich eine junge, dynamische Designerin & Media Managerin angeboten, die Zeitung zu gestalten und in ein gutes, modernes Licht zu rücken. Das freut uns tierisch, denn ehrenamtliche Unterstützer und Sponsoren zu finden, ist nicht so einfach. 

Von unserer Devise, dass alle Spendengelder und Mitgliedsbeiträge ausschließlich für die Versorgung unserer Tiere verwendet werden und nicht für Vereinszeitung oder ähnliches, werden wir nicht abgehen. Daher sind wir sehr dankbar, dass alles jetzt so prima klappt. 

Je mehr wir als Tierschutzverein in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit bekommen, um so mehr können wir unsere Tiere vorstellen und wichtige Tierschutzanliegen thematisieren. 

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es enorm wichtig, dass wir uns für unsere Mitgeschöpfe einsetzen und ihnen eine Stimme geben. 

Herzliche Grüße bis zum nächsten Mal 

Silvia Dietrich 

und das Vorstandsteam 

© 2024 Tierschutzverein Hallertau u. U. e. V. – Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Datenschutzerklärung