Leo (Au 657-2019A)

Leo ist am 01.03.2019 geboren, entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

Leo ist ein sehr verträglicher und lieber Schmusekater. Durch einen Unfall hat er ein Hinterbeinchen verloren und kam lange nicht wirklich mit seiner Behinderung zurecht. Durch Physiotherapie und viel Beschäftigung ist es besser geworden. Die jungen Kätzchen in der Gruppe animieren ihn laufend zum Spielen, so dass er auch langsam Muskeln aufbaut. Wäre schön, wenn er mit einem seiner Kumpels zusammen bleiben könnte.

Für Leo suchen wir ein Zuhause, in dem man die Zeit hat, viel mit ihm zu trainieren und ihn zu beschäftigen.

Da Leo vor seinem Unfall ein reiner Freigänger war, wäre es schön, wenn er den evtl. später in einer absolut verkehrsberuhigten Lage wieder bekommen könnte. Bei Wohnungshaltung sollte zumindest ein gesicherter Balkon oder Terrasse o.ä. vorhanden sein. 

Wer sich für Leo interessiert , melde sich bitte beim
Tierschutzverein Hallertau u.U. e.V.
Tel.:   0175/1915875
MaiL  info@tierschutzverein-hallertau.de