Franzl (Ru 619-2017 F)

Franzl ist Mitte Juni 2017 geboren und kam mit ca. 7 Wochen zu uns. Er hatte heftigen Katzenschnupfen, Flöhe und Ohrmilben.

Dann bekam er auch noch Augenherpes und musste viele Behandlungen über sich ergehen lassen. Mittlerweile ist alles gut verheilt und wenn manchmal ein Auge tränt, muss man es nur mit einem feuchten Wattepad sauber machen und evtl. etwas Salbe geben.

Ein Test ergab leider, dass er FIV positiv ist. Das ist eigentlich kein Problem, aber trotzdem ist dadurch seine Vermittlungschance sehr schlecht. Wir geben aber die Hoffnung nicht auf, dass wir ein schönes Zuhause für ihn finden.

Für Franzl suchen wir bis zur Vermittlung Paten (eine Patenschaft ist ab 10,– €/monatlich möglich), die uns helfen, die Kosten zu minimieren.

Das Patenschaftsformular finden Sie auf unserer Homepage im Downloadbereich oder melden Sie sich einfach bei uns.

Tierschutzverein Hallertau u.U. e.V.
Tel.:   0175/1915875
Mail:  info@Tierschutzverein-Hallertau.de

© 2024 Tierschutzverein Hallertau u. U. e. V. – Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Datenschutzerklärung