Esmeralda / Mafioso (Na 630- 631-2021 A)

Esmeralda und Mafioso sind Langhaarkatzen, ca. 10 Jahre alt, kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt.

Sie haben ihr Zuhause verloren, da ihr Frauchen gestorben ist. Nun verstehen sie die Welt nicht mehr und trauern noch etwas, besonders Esmeralda.

Mafioso ist ein absoluter Schmusekater. Esmeralda ist noch etwas vorsichtig, sie braucht etwas Zeit, Vertrauen zu fassen.

Esmeralda und Mafioso waren bis jetzt Wohnungskatzen. Daher suchen wir für die beiden dringend ein ruhiges Zuhause mit einem gesicherten Balkon oder Garten.
Ihr langes Fell braucht viel Pflege, aber sie lassen sich beide gerne bürsten.

Wer diesen beiden lieben Katzen ein neues Zuhause geben möchte, melde sich bitte beim
Tierschutzverein Hallertau u.U.. e.V.
Tel.:   0175/1915875
Mail:  info@tierschutzverein-hallertau.de